Panne Klein-LKW A8 München – Stuttgart

Auf der Heimfahrt kam unser 21/81 zu einem defekten PKW, der ca. 100 Meter vor der Ausfahrt Esslingen in der Ausfahrtsspur ungesichert stand. Wir sicherten die Pannenenstelle und meldeten das defekte Fahrzeug der Verkehrspolizei Ludwigsburg. Der Fahrer wurde darauf hingewiesen eine Warnweste zu tragen und das Warndreieck aufzustellen. Nach 35 Minuten waren mit dem Eintreffen der Polizei unsere Absicherungsmaßnahmen erledigt.

Im Einsatz war der Viktor 21/81-2.

Bildergalerie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.